0 In Travel

Where to next? 2018 my travel destinations

*Redaktioneller Beitrag, der aufgrund von Werbelinks und Markennennungen unbezahlte Werbung enthalten kann.

A featured article that may contain unpaid advertising due to promotional links and branding.

Das Jahr hat gerade begonnen und es wird Zeit sich über die Reiseziele für das Jahr 2018 Gedanken zu machen. Und dabei habe ich schon ein festes Reiseziel für 2019 – Amerika. Ich werde nächstes Jahr meine Familie in Colorado besuchen und hoffe dabei noch ein paar Sehenswürdigkeiten wie den Antelope und Bryce Canyon besichtigen zu können. Mein erster Tripp für dieses Jahr ist ganz spontan am Wochenende enstanden – Ich werde über Ostern nach Paris fahren. Ich freue mich so sehr und bin immer offen für Tipps von euch. Spontane Ideen sind doch einfach das beste, ich liebe das Gefühl eine Reise zu buchen, sich in ein neues Abendteuer zu stürzen, dem Alltag zu entfliehen… wie geht es euch? Mich macht Reisen überglücklich, ich werde viel kreativer, bin voller Lebensfreude, ich liebe es neue Leute kennenzulernen, neue Städte, neue Sprachen, neue Kulturen, aufzuwachen und nicht zu wissen was der Tag bringt, einen Städtetrip ganz alleine auf die Beine zu stellen – all das ist für mich wahre Lebenserfahrung. Umso glücklicher macht es mich in bereits vier Wochen wieder verreisen zu können. Mein zweites festes Ziel für dieses Jahr ist Griechenland, dort werden wir nach Athen die vier Inseln, Mykonos, Santorini, Paros und Naxos besuchen und meinen Geburtstag feiern. Im Sommer habe ich nochmal zwei Wochen Urlaub in dem noch nicht genau feststeht wo es hingehen soll, ich dachte vielleicht an einen kleinen Städtetrip kombiniert mit ein paar Tagen Strand – wie z.B. Venedig, Florenz, Capri, Positano. Mal sehen wo es uns noch so hinzieht. Aufjedenfall werde ich euch wieder mitnehmen, was würde euch am liebsten gefallen? Mehr Reise-Tipps im Allgemeinen oder auch wo man die besten Hotspots für Fotos findet? Lasst es mich gerne wissen, ich möchte dieses Jahr mehr Reisebeiträge auf meinem Blog online stellen. Wo geht es für euch in 2018 hin?


The year has just begun and it’s time to start thinking about my travel destinations for 2018. And I already have a fixed destination for 2019 – America. I will be visiting my family in Colorado next year and hope to see a few attractions like Antelope and Bryce Canyon. My first trip for this year is going to be Paris for the easter Weekend, we decided that very spontaneously yesterday. I am so happy and always open for every advice. Spontaneous ideas are simply the best, I love the feeling of booking a trip, plunging into a new adventure, getting away from everyday life. I love the feeling That I get when I’m traveling, I’m more energetic and creative and full of life , to get to know other people, other country’s, new languages, new cultures, to wake up and don’t know where life will take you, to plan a city trip fully on your own, the feeling to be up in the sky – all that are the best memories for me they are far more valuable than any material things can ever be. So invest in traveling as long as your able to. All that is true life experience for me. The happier it makes me to be able to travel again in just four weeks. My second destination is Greece we will be doing a City trip trough Atehns and then doing an Island hoping from Mykonos over Santorini to Paros and Naxos to celebrate my birthday.  In the summer I would love to do a little Europe city trip combined with some beach days like – Venedig, Florenz, Capri, Positano.  Let’s see where Life will take me. I will be taking you all with me over social media, what do you want to see or read more on my blog? More travel tips in general or where to find photo hotspots? Let me know, I would like to put more travel posts online this year. Where are you going in 2018?

XOXO JOHANNA

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply